Share

Bail-Out-Training fĂĽr Piloten

15 - 16, June

The Flying Bones

The Flying Bones


"Bail-Out-Training" fĂĽr Absetz-, Segel- und Kunstflugpiloten

In Theorie und Praxis soll hier im Schwerpunkt das sichere Verlassen des LFZ in einer Notsituation vermittelt werden.
Dazu werden die Teilnehmer u.a. in einer ca. 1,5 Tage dauernden Ausbildung zum Abschluss einen Fallschirmsprung aus ca. 1500m/AGL mit automatischer Auslösung absolvieren.

Inhalt / Leistung:
- Verhalten in besonderen Fällen - "Bail-Out-Verfahren"
- Einweisung in verschiedene Rettungsgeräte
- Konventionelle Fallschirmsprungausbildung (Theorie/Praxis)
- Ein Fallschirmsprung aus ca. 1500m/AGL mit aut. Auslösung
(steuerbarer Flächenfallschirm)
- incl. Leihausrüstung (z.B.: Helm, Höhenmesser, Sprungkombi)

Zeitplan:
15.06. von 1300 - 1900 Uhr
16.06. von 1000 - 1600 Uhr
17.06. alternativer Sprungtag

Ausbildungsort / Unterkunft / Verpflegung:
- EDMT (Flugplatz Tannheim)
- Am Platz begrenzt vorhanden / Alternativ in der Umgebung
- Campingplatz vorhanden
- Restaurant am Flugplatz

Voraussetzungen:
- gĂĽltiges Medical (I / II)
- keine sonstigen gesundheitlichen Einschränkungen

Kosten:
250,-€ /Teilnehmer (max 6)
(Die Kosten fĂĽr Unterkunft und Verpflegung sind vom Teilnehmer zu ĂĽbernehmen)

Anmeldung:

via eMail an: info@flyingbones.de